Königlicher Schwanseepark

Natur pur - zu jeder Jahreszeit!

In unmittelbarer Nähe finden sie im Schwansee-Park, dem Namensgeber unseres Hauses, ganzjährig Ruhe, Erholung und verschiedenste Sportmöglichkeiten.

Der Schwansee-Park wurde von König Maximilian II nach englischem Vorbild angelegt und ist in seiner Gestaltung deutschlandweit einmalig. Das enge Wegenetz wird durch Baumgruppen unterbrochen und bietet immer wieder unterschiedliche Blicke auf die Königsschlösser sowie die Schwangauer Berge.

Besonders lohnt sich ein Besuch im Frühjahr, wenn auf den unter Naturschutz stehenden Wiesen, neben Enzianen und wilden Orchideen, ca. 60 weitere geschützte Pflanzen blühen. Das "Herz" des Parks, der Schwansee, ist ein beliebter Badesee und in ca. 10 Minuten zu Fuss zu erreichen.

Im Winter zählen die geräumten Wanderwege und die nur 200 m vom Haus entfernte Loipe zu den beliebtesten im Allgäu.

So bietet der Park heute noch weit mehr als es ursprünglich für die adligen Gäste der Königsfamilie vorgesehen war und kann als Entspannungs-Oase in unmittelbarer Nähe auch Ihren Aufenthalt noch schöner machen.
Der Schwansee vor dem Säuling
Frauenschuh
Rundwanderweg um den Schwansee
Seerosen am Schwansee
Trollblume
Schlossblick vom Schwanseepark
Blick auf Schloss Hohenschwangau
Schwansee mit Blick auf die Königsschlösser